Am Mittwoch den 10.11.2021 fanden sich die EF-Schüler*innen des Biologiekurses der Gesamtschule Kaiserplatz für ein dreiwöchiges Gewächshausprojekt im MakerSpace der Hochschule Niederrhein ein.

Zunächst wurden die Schüler*innen in das Projekt eingeweiht und die Veranstalter*innen erklärten die Aufgaben und Ziele des Projektes und wie die Teilnehmer*innen dabei vorzugehen haben.

Wie der Name des Projektes schon aussagt, bauen die Schüler*innen in Zweiergruppen ein kleines Gewächshaus mit einer eigenen Bewässerungsanlage, einer Belüftung, einer CPU und einer LED-Lichtleiste.

Dabei bewältigten die Schüler*innen diverse Aufgaben, wie beispielsweise das Herausschneiden eines Zugangs in der Wand des Gewächshauses, welcher später für die Technik benötigt wird und des Weiteren stellte sich das Knoten der Seilführung zu den jeweiligen Fenstern als Feinarbeit heraus.

In den Pausen hatten die Schüler*innen die Möglichkeit die Hochschule zu erkunden und lernten auch das Mensaleben kennen. Mit Hilfe der Mitarbeiter*innen des MakerSpace konstruierten die Schüler*innen der Gesamtschule Kaiserplatz ein fast autonom funktionierendes Gewächshäuschen.

Mehr Eindrücke findet man hier: https://page.gekai.de/2021/11/16/gewaechshaus-projekt/